Kapitalanlage, Aktien, Gläubigerpapiere, Investmentfonds, Wertpapiere
Kapitalanlage, Aktien, Gläubigerpapiere, Investmentfonds, Wertpapiere Auf dieser Seite Werbung kaufen? Anzeigen und Werbung
Startseite Versicherungen Kredit & Onlinekredit Internet Marketing Favoriten Impressum
::: Navigation :::
» Hausbau
» Grundstücke
» Versicherungen
» Baufinanzierung
» Energie
» Garten
» Gartengeräte
» Pflanzen
» Gartenzubehör
» Datenschutzerklärung

::: Newsletter :::


::: Partnerseiten :::

Spenden


::: Anzeigen :::

::: Linktausch :::

Finanzierung
Mittelalter
Geldanlagen
Partnerprogramme
Krankenpflege
Musik Download
Girokonto
Gebrauchtwagen
Psychotherapie
Marketing
Solarenergie
» Link anmelden «Linktausch

 

::: Kapitalanlagen :::

Kapitalanlage Kapitalanlage

Die Kapitalanlage gewinnt immer mehr an Bedeutung. Gerade für die private Altersvorsorge ist die Kapitalanlage immer wichtiger geworden. Auch für angehende Bauherren stellt sich die Frage nach einer möglichst guten Kapitalanlage, um so ihr Eigenkapital zu vermehren.
Dabei kann das Kapital in unterschiedlichster Form angelegt werden. Um für die jeweilige Lebenssituation die richtige Kapitalanlage wählen zu können, sollte man sich über alle möglichen Anlageformen informieren und gegebenenfalls eine Anlageberatung der Hausbank in Anspruch nehmen. 

Kapitalanlage
 

Verbraucherinformationen

 

Zahlreiche Optionen bieten sich heute dem Anleger. Je nach Risikobereitschaft und Gewinnerwartung sollte die passende Anlageform gewählt werden. Gerade für Menschen die eine möglichst risikoarme Anlageform wünschen, bieten die angebotenen Fonds, seien es Aktienfonds oder Investmentfonds, eine Alternative. 
Tipp: Bevor Sie ihr Kapital anlegen, holen Sie sich möglichst viele Angebote und Informationen ein. Der Vergleich lohnt sich.

Aktien Aktien

Die Aktiengesellschaft ist eine Form der Kapitalgesellschaft. Durch die Ausgabe von Aktien erhält die Aktiengesellschaft einen großen Teil des erforderlichen Eigenkapitals. Durch den Erwerb von Aktien erhält der Käufer ein Mitgliedschaftsrecht und so Teilhabe an einem Unternehmen.
Nur von ca. 25 Prozent aller Aktiengesellschaften werden die Aktien an einer Börse gehandelt. 
 

lesen Sie hier mehr...

Gläubigerpapiere Gläubigerpapiere


Gläubigerpapiere enthalten Forderungsrechte, die den Inhaber eines Gläubigerpapiers Anspruch auf Zinsen und Rückzahlung (Rendite) des Kapitals sichern. Der Emittent hat mit der Ausgabe von Gläubigerpapieren langfristiges Kapital.
Schuldverschreibungen können sowohl fest als auch variabel verzinst werden.

lesen Sie hier mehr...

Investmentfond Investmentfonds

Die Idee des Investmentfonds besteht darin, dass sich Anleger zusammenschließen und ihre Anlagebeträge in einen Investmentfond einbringen. Eine Kapitalanlagegesellschaft, Fondsgesellschaft oder Investmentgesellschaft übernimmt den Kauf und Verkauf von z.B. Aktien. Eine optimale Anlageauswahl ist so eher gewährleistet, da Fachleute das Fondsvermögen verwalten.
Je nach Anlagepolitik des jeweiligen Fonds werden unterschiedliche Vermögenswerte erworben. 

lesen Sie hier mehr...

Wertpapiere Wertpapiere

Wertpapiere sind Urkunden, die private Vermögensrechte verbriefen. Die im Wertpapier verbrieften Vermögensrechte können Forderungsrechte, Mitgliedschaftsrechte oder Sachenrechte sein.
Wertpapiere lassen sich in Effekten und sonstige Wertpapiere unterteilen, wobei Effekten der Geldanlage dienen und vertretbar sind. Beispiele für Effekten sind Schuldverschreibungen, Aktien oder Investmentanteile.
Wertpapiere lassen sich in festverzinsliche Wertpapiere, variable verzinsliche Wertpapiere und in Mischformen aufteilen.

lesen Sie hier mehr...



» Startseite «


Pagerank verbessern und steigern. Homepage bekannt machen und mehr Besucher! | Kostenloser Linktausch zum Thema Garten und Natur, jetzt mitmachen und Linkpartner werden. | Kostenloser Linktausch auf linktausch68.de, jetzt mitmachen und Linkpartner werden.



Versicherungen



Datum: