Wertpapiere, Festverzinsliche Wertpapiere, Variabel verzinsliche Wertpapiere
Wertpapiere, Festverzinsliche Wertpapiere, Variabel verzinsliche Wertpapiere Auf dieser Seite Werbung kaufen? Anzeigen und Werbung
Startseite Versicherungen Kredit & Onlinekredit Internet Marketing Favoriten Impressum
::: Navigation :::
» Hausbau
» Grundstücke
» Versicherungen
» Baufinanzierung
» Energie
» Garten
» Gartengeräte
» Pflanzen
» Gartenzubehör
» Datenschutzerklärung

::: Newsletter :::


::: Partnerseiten :::

Spenden


::: Anzeigen :::

::: Linktausch :::

Finanzierung
Mittelalter
Geldanlagen
Partnerprogramme
Krankenpflege
Musik Download
Girokonto
Gebrauchtwagen
Psychotherapie
Marketing
Solarenergie
» Link anmelden «Linktausch

 

::: Wertpapiere :::

Wertpapiere Wertpapiere

Wertpapiere sind Urkunden, die private Vermögensrechte verbriefen. Die im Wertpapier verbrieften Vermögensrechte können Forderungsrechte, Mitgliedschaftsrechte oder Sachenrechte sein.

Wertpapiere lassen sich in Effekten und sonstige Wertpapiere unterteilen, wobei Effekten der Geldanlage dienen und vertretbar sind. Beispiele für Effekten sind Schuldverschreibungen, Aktien oder Investmentanteile. 


Wertpapiere
 

Verbraucherinformationen

 

Wertpapiere lassen sich in festverzinsliche Wertpapiere, variable verzinsliche Wertpapiere und in Mischformen aufteilen. 

Festverzinsliche Wertpapiere Festverzinsliche Wertpapiere 

Festverzinsliche Wertpapiere sind mit einer festen Verzinsung ausgestattet. Die Zinsen werden jährlich nachträglich gezahlt. Beispiele für festverzinsliche Wertpapiere sind Bundesobligationen, Bundes- und Landesanleihen.

Variabel verzinsliche Wertpapiere Variabel verzinsliche Wertpapiere

Als variabel verzinsliche Wertpapiere bezeichnet man Wertpapiere, die keinen festen Ertrag bringen. Der Ertrag richtet sich nach dem erwirtschafteten Gewinn und der Ausschüttungspolitik der Gesellschaft. Beispiele sind Aktien und Investmentanteile. 

Mischformen Mischformen

Diese Wertpapierformen erbringen einen festen Ertrag. Zusätzlich oder zeitlich später können sie noch einen Gewinnanteil erbringen. Beispiele sind Wandel- und Optionsanleihen, Gewinnobligationen und komulative Vorzugsaktien.



» Startseite «


Pagerank verbessern und steigern. Homepage bekannt machen und mehr Besucher! | Kostenloser Linktausch zum Thema Garten und Natur, jetzt mitmachen und Linkpartner werden. | Kostenloser Linktausch auf linktausch68.de, jetzt mitmachen und Linkpartner werden.



Versicherungen



Datum: