Vertikutierer, Kauf Vertikutierer
Vertikutierer, Kauf Vertikutierer Auf dieser Seite Werbung kaufen? Anzeigen und Werbung
Startseite Versicherungen Kredit & Onlinekredit Internet Marketing Favoriten Impressum
::: Navigation :::
» Hausbau
» Grundstücke
» Versicherungen
» Baufinanzierung
» Energie
» Garten
» Gartengeräte
» Pflanzen
» Gartenzubehör
» Datenschutzerklärung

::: Newsletter :::


::: Partnerseiten :::

Spenden


::: Anzeigen :::

::: Linktausch :::

Finanzierung
Mittelalter
Geldanlagen
Partnerprogramme
Krankenpflege
Musik Download
Girokonto
Gebrauchtwagen
Psychotherapie
Marketing
Solarenergie
» Link anmelden «Linktausch

 

::: Vertikutierer :::

Vertikutierer Vertikutierer

Jeder Rasen benötigt Luft und Licht, um gut zu wachsen. Aber mit der Zeit bildet sich eine Schicht aus Moos und abgestorbenen Gräsern, die dem Rasen diese entziehen und somit das Wachstum behindern. Um Licht und Luft dem Grün wieder zugänglich zu machen, muss diese filzige Schicht entfernt und der Boden leicht aufgerissen werden. Für diese Prozedur ist der Vertikutierer geeignet. Er besitzt eine mit scharfen Messern besetzte rotierende Welle, die den filzigen Belag zerschneiden und die Bodenoberfläche anritzen. 


Vertikutierer
 

Verbraucherinformationen

 

Dadurch kann Regenwasser, das sich vorher gesammelt hat, wieder besser abfließen. Vor allem im Frühjahr ist es sinnvoll, den Rasen zu vertikutieren, damit das Gras den Sommer über gut wachsen kann. Ein zweites vertikutieren im Herbst lässt das Gras den Winter gut überstehen.
Bei manchen Vertikutierern ist ein Fangkorb angebracht, der das Grün direkt auffangen soll. Aufgrund des geringen Luftstroms funktioniert das jedoch nicht immer, und es muss manuell nachgearbeitet werden. 

Kauf eines Vertikutierers Kauf eines Vertikutierers

Vertikutierer gibt es in der preiswertesten Version auch handbetrieben. Die Arbeit ist allerdings sehr anstrengend und kann nur auf kleinen Flächen durchgeführt werden. Wesentlich komfortabler sind die Motor betriebenen Geräte. Da die Motorleistung nicht sehr hoch sein muss, kommt man bei den meisten Arealen mit einem Elektro Vertikutierer aus. Nur bei extrem großen Flächen rentiert sich der teurere Benzin Vertikutierer.
Um ein müheloses Arbeiten zu gewährleisten, sollten die Räder groß sein, da sich das Gerät so leichter bedienen lässt. Auch auf scharfe, hochwertige und höhenverstellbare Messer ist beim Kauf zu achten. Ein weiterer Gesichtspunkt, der beim Kauf berücksichtigt werden sollte, ist die problemlose Reparaturmöglichkeit und die Lieferung von Ersatzteilen. Das kann im Reparaturfall deutlich Kosten sparen. 
Kostengünstigere Varianten sind entweder der Kauf von einem gebrauchten Verikutierers oder das Mieten eines Gerätes.
Entscheidet man sich für einen Kauf eines neuen Vertikutierers, können die Ergebnisse der Tests von Stiftung Warentest oft eine gute Entscheidungshilfe bieten.



» Startseite «


Pagerank verbessern und steigern. Homepage bekannt machen und mehr Besucher! | Kostenloser Linktausch zum Thema Garten und Natur, jetzt mitmachen und Linkpartner werden. | Kostenloser Linktausch auf linktausch68.de, jetzt mitmachen und Linkpartner werden.



Versicherungen



Datum: