Bausparvertrag, Bausparvertrag Kündigung, Bausparvertrag Zinsen, Tipps Bausparverträge
Bausparvertrag, Bausparvertrag Kündigung, Bausparvertrag Zinsen, Tipps Bausparverträge Auf dieser Seite Werbung kaufen? Anzeigen und Werbung
Startseite Versicherungen Kredit & Onlinekredit Internet Marketing Favoriten Impressum
::: Navigation :::
» Hausbau
» Grundstücke
» Versicherungen
» Baufinanzierung
» Energie
» Garten
» Gartengeräte
» Pflanzen
» Gartenzubehör
» Datenschutzerklärung

::: Newsletter :::


::: Partnerseiten :::

Spenden


::: Anzeigen :::

::: Linktausch :::

Finanzierung
Mittelalter
Geldanlagen
Partnerprogramme
Krankenpflege
Musik Download
Girokonto
Gebrauchtwagen
Psychotherapie
Marketing
Solarenergie
» Link anmelden «Linktausch

 

::: Bausparvertrag :::

Bausparvertrag Bausparvertrag

Der Bausparvertrag ist vor allem interessant, wenn man über eigenes Kapital verfügt. Egal ob man schon Wohneigentümer ist oder es noch werden will, für beide ist der Bausparvertrag durchaus interessant. Der Bausparvertrag eignet sich als Baufinanzierung, kann aber auch beispielsweise zur Renovierung oder zum Umbau genutzt werden. Im Vergleich mit anderen Arten der Baufinanzierung zeichnet den Bausparvertrag der günstige Zins für das Bauspardarlehen aus. 
Beim Bausparen schließt man einen Bausparvertrag über eine bestimmte Summe ab.  


Bausparvertrag

Foto: aboutpixel (c) Kellermeister

 

Verbraucherinformationen

 

Man spart in der Regel die Hälfte als Guthaben an. Die andere Hälfte kann zinsgünstig und vor allem zinssicher in Anspruch genommen werden. 

Bausparvertrag Kündigung Bausparvertrag Kündigung

In der Regel kann man Bausparverträge jederzeit kündigen und bekommt die angesparte Summe plus Zinsen ausgezahlt. Bei der Kündigung eines Bausparvertrages muss man jedoch eine Kündigungsfrist einhalten. 

Bausparvertrag und Zinsen Bausparvertrag und Zinsen

Die künftigen Bauherren sparen in der Regel einige Jahre an, wobei die Sparzinsen in der Regel bei etwa 1 bis 1,5 Prozent liegen. Dieser Zins des Bausparvertrags liegt zwar teils weiter unter dem anderer Anlageformen, doch steht dem Sparer nach einer Mindestsparzeit ein günstiges Darlehen für die Hausfinanzierung zu. Die Zinshöhe für das Darlehen wird bereits zu Beginn des Vertrages garantiert. 

Tipps zu Bausparverträgen Tipps zu Bausparverträgen

- Vereinbaren Sie keine höhere Bausparsumme als Sie benötigen
- Zuteilung des Bausparvertrages und Baubeginn (Kauftermin) sollten eng beieinander liegen
- Rechnen Sie durch, ob und in welcher Höhe sich ein Bausparvertrag für Sie lohnt



» Startseite «


Pagerank verbessern und steigern. Homepage bekannt machen und mehr Besucher! | Kostenloser Linktausch zum Thema Garten und Natur, jetzt mitmachen und Linkpartner werden. | Kostenloser Linktausch auf linktausch68.de, jetzt mitmachen und Linkpartner werden.



Versicherungen



Datum: