Trampoline, Netz Sicherheitsnetz Trampoline, Trampoline kaufen, Gartentrampoline, Mini Trampoline
Trampoline, Netz Sicherheitsnetz Trampoline, Trampoline kaufen, Gartentrampoline, Mini Trampoline Auf dieser Seite Werbung kaufen? Anzeigen und Werbung
Startseite Versicherungen Kredit & Onlinekredit Internet Marketing Favoriten Impressum
::: Navigation :::
» Hausbau
» Grundstücke
» Versicherungen
» Baufinanzierung
» Energie
» Garten
» Gartengeräte
» Pflanzen
» Gartenzubehör
» Datenschutzerklärung

::: Newsletter :::


::: Partnerseiten :::

Spenden


::: Anzeigen :::

::: Linktausch :::

Finanzierung
Mittelalter
Geldanlagen
Partnerprogramme
Krankenpflege
Musik Download
Girokonto
Gebrauchtwagen
Psychotherapie
Marketing
Solarenergie
» Link anmelden «Linktausch

 

::: Trampoline :::

Trampoline Trampoline

Trampoline sind Sportgeräte, die der Unerstützung des Sprungvermögens dienen. Sie werden häufig im Sport zur Steigerung der Fitness eingesetzt. Bei den meisten Trampolinen ist ein Sprungtuch mit Hilfe von Stahlfedern an einem äußeren Rahmen befestigt. Dadurch entstehen beim Springen große Beschleunigungs- und Abbremskräfte, die eine eigene Dynamik entwickeln können, wenn man das Gerät noch nicht richtig beherrscht. Die Verletzungsgefahr ist deshalb relativ groß. 

Trampolin
 

Verbraucherinformationen

 

Vor allem Kinder, die besonders gern auf dem Trampolin toben, sollten dies immer nur unter Aufsicht von Erwachsenen tun. Die entstehenden Kräfte belasten auch die Gelenke und den Rücken. Bei gesundheitlichen Problemen sollte man deshalb auf ein weich gefedertes Trampolin zurückgreifen und vor dem Beginn des Trainings einen Arzt um Rat fragen. 

Netz und Sicherheitsnetz für Trampoline Netz und Sicherheitsnetz für Trampoline

Um die Verletzungsgefahr beim Trampolinspringen zu minimieren, sollten einige Sicherheitsvorkehrungen getroffen werden. Dazu gehört, dass das Sportgerät einen festen Stand auf einer ebenen Fläche hat, dass die Federungen sorgfältig abgedeckt sind, dass man möglichst von anderen Personen abgesichert wird und dass das Trampolin über ein Sicherheitsnetz verfügt. Dieses Netz sollte ausreichend groß und stabil sein, damit es den Sportler bei unkontrollierten Sprüngen auffangen kann. Beim Aufbau des Fangnetzes sollte die Anleitung genau beachtet werden.

Trampoline kaufen Trampoline kaufen

Trampoline kann man im örtlichen Handel, im Versand oder in einem Online Shop kaufen. Neben dem Preis ist vor allem die Sicherheit des Sportgerätes von großer Wichtigkeit. Die Aufbauanleitung sollte klar und verständlich sein, und Ersatzteile und Zubehör sollten problemlos nachlieferbar sein. Informationen erhält man in Test Berichten, die in Zeitschriften oder im Internet verfügbar sind. Preisgünstig sind oft besondere Angebote der Hersteller. Mit ein wenig Glück, verkaufen manchmal auch private Anbieter billige gebrauchte Trampoline.

Gartentrampoline Gartentrampoline

Gartentrampoline sind spezielle Trampoline für die Gestaltung der Freizeit im eigenen Garten. Da es sich in diesem Fall um Outdoor Geräte handelt, sollten sie vor allem wetterfest sein. Es ist sinnvoll, die Trampoline
Im Winter oder bei ständigem Regen mit einer speziellen Plane abzudecken, um sie besser zu schützen. Neben den fest installierten Gartentrampolinen gibt es auch aufblasbare und faltbare Trampoline. Diese sind zwar leicht transportierbar und deshalb den Witterungsbedingungen nicht so ausgeliefert, allerdings ist hier besonders auf einen festen Stand und eine ausreichende Sicherheit der Geräte zu achten.

Mini Trampoline Mini Trampoline

Mini Trampoline haben den großen Vorteil, dass sie durch ihre geringe Größe fast überall aufgestellt werden können. Man kann auf ihnen im Garten, auf Terrassen und Balkonen und sogar in der Wohnung trainieren. Man sollte beim Kauf eines Mini Trampolins jedoch darauf achten, dass es Gelenk- und Rückenschonend ist. Nur dann eignet es sich für regelmäßiges Fitnesstraining. Mini Trampoline werden auch im Turnsport zur leichteren Überquerung von Turngeräten (Pferd, Kasten etc.) eingesetzt.

Das große Trampolin Das große Trampolin

Das große Trampolin ist wohl das bekannteste und beliebteste Trampolin. Die Länge ist immer doppelt so groß wie die Breite und kann bis zu 4,30 m betragen. Es wird vor allem im Schulsport, im Behindertensport und in der Rehabilitation eingesetzt. Auf dem großen Trampolin werden aber auch sportliche Wettkämpfe ausgetragen.
Kinder und Erwachsene haben meist großen Spaß bei dem Training mit diesem Sportgerät. Da die Sprünge sehr hoch werden können, ist leider die Verletzungsgefahr nicht unerheblich. Zur Sicherheit der Sportler sollten die Sprungfedern immer mit einer Randabdeckung gesichert werden



» Startseite «


Pagerank verbessern und steigern. Homepage bekannt machen und mehr Besucher! | Kostenloser Linktausch zum Thema Garten und Natur, jetzt mitmachen und Linkpartner werden. | Kostenloser Linktausch auf linktausch68.de, jetzt mitmachen und Linkpartner werden.



Versicherungen



Datum: