Zitronenmelisse Melisse, Zitronenmelissen Rezepte, Zitronenmelissen Tee
Zitronenmelisse Melisse, Zitronenmelissen Rezepte, Zitronenmelissen Tee Auf dieser Seite Werbung kaufen? Anzeigen und Werbung
Startseite Versicherungen Kredit & Onlinekredit Internet Marketing Favoriten Impressum
::: Navigation :::
» Hausbau
» Grundstücke
» Versicherungen
» Baufinanzierung
» Energie
» Garten
» Gartengeräte
» Pflanzen
» Gartenzubehör
» Datenschutzerklärung

::: Newsletter :::


::: Partnerseiten :::

Spenden


::: Anzeigen :::

::: Linktausch :::

Finanzierung
Mittelalter
Geldanlagen
Partnerprogramme
Krankenpflege
Musik Download
Girokonto
Gebrauchtwagen
Psychotherapie
Marketing
Solarenergie
» Link anmelden «Linktausch

 

::: Zitronenmelisse und Melisse :::

Zitronenmelisse und Melisse Zitronenmelisse und Melisse

Die Melisse ist eine mehrjährige Gewürzpflanze, die zu den Lippenblütlern gehört. Aufgrund ihres starken aromatischen Geruchs wird sie auch Zitronenmelisse genannt. Ursprünglich stammt sie aus dem Mittelmeerraum, wird seit vielen Jahren aber auch in Deutschland angebaut. Die Zitronenmelisse kann bis zu 80 cm hoch werden. Sie benötigt viel Sonne und einen feuchten Boden, um gut gedeihen zu können. Die Blätter sollten vor der Blüte geerntet werden. Durch einen regelmäßigen Schnitt der Pflanze erreicht man ein buschigeres Wachstum.



Zitronenmelisse

Foto: aboutpixel(c)Uwe Dressler

 

Verbraucherinformationen

 

Aufgrund ihrer Inhaltsstoffe (Bitterstoffe, Gerbstoffe, Saponine, Vitamin C, und ätherische Öle) wird die Zitronenmelisse auch in der Naturheilkunde verwendet. Sie hat eine beruhigende und schlaffördernde Wirkung, die in Form einer Einreibung oder eines Bades gern als Einschlafhilfe genutzt wird. Man verwendet sie weiterhin bei Beschwerden wie nervöser Unruhe, Reizbarkeit und nervösen Herzproblemen.

Zitronenmelissen (Melissen) Rezepte Zitronenmelissen (Melissen) Rezepte

Aufgrund des starken Geschmacks der Melisse nach Zitrone, ist die Gewürzpflanze für die Nutzung in der Küche sehr geeignet. Als besonderer Geschmacksträger für Salate oder warme Speisen findet sie eine breite Verwendung. Bei der Zubereitung von Süßspeisen, Kuchen, Suppen und Konfitüren bietet die Zitronenmelisse vielen Menschen eine neues Geschmackserlebnis. 

Zitronenmelissen (Melissen) Tee Zitronenmelissen (Melissen) Tee

Die Zitronenmelisse eignet sich besonders gut, um einen würzigen Tee herzustellen. Aus den frisch gepflückten Blättern ist der Tee schnell selbst gemacht. Dazu übergießt man diese mit heißem Wasser und lässt den Sud einige Minuten ziehen. Danach sollte man den Tee durch ein Sieb abseihen. Kann man keine frische Zitronenmelisse erhalten, gibt es auch getrockneten Melissen Tee im Handel zu kaufen. Der Tee hat eine beruhigende und schlaffördernde Wirkung. Mag man keinen Tee, ist es auch möglich, Zitronenmelisse in Form von Saft oder Sirup zu sich zu nehmen.



» Startseite «


Pagerank verbessern und steigern. Homepage bekannt machen und mehr Besucher! | Kostenloser Linktausch zum Thema Garten und Natur, jetzt mitmachen und Linkpartner werden. | Kostenloser Linktausch auf linktausch68.de, jetzt mitmachen und Linkpartner werden.



Versicherungen



Datum: