Flieder, Flieder Pflege, Flieder schneiden, Amerikanischer Flieder
Flieder, Flieder Pflege, Flieder schneiden, Amerikanischer Flieder Auf dieser Seite Werbung kaufen? Anzeigen und Werbung
Startseite Versicherungen Kredit & Onlinekredit Internet Marketing Favoriten Impressum
::: Navigation :::
» Hausbau
» Grundstücke
» Versicherungen
» Baufinanzierung
» Energie
» Garten
» Gartengeräte
» Pflanzen
» Gartenzubehör
» Datenschutzerklärung

::: Newsletter :::


::: Partnerseiten :::

Spenden


::: Anzeigen :::

::: Linktausch :::

Finanzierung
Mittelalter
Geldanlagen
Partnerprogramme
Krankenpflege
Musik Download
Girokonto
Gebrauchtwagen
Psychotherapie
Marketing
Solarenergie
» Link anmelden «Linktausch

 

::: Flieder :::

Flieder Flieder

Der Flieder gehört zu den Ölbaumgewächsen und stammt ursprünglich aus Asien und Südosteuropa. Seit ungefähr 150 Jahren ist er jedoch auch in deutschen Gärten heimisch. Der Strauch kann etwa zwei bis vier Meter hoch werden. Im Mai und Juni erfreut er die Menschen mit seinen wunderschönen lila und weißen Blüten und seinem starken, angenehmen Duft. Man kann ihn als Solitär pflanzen oder als blühende Hecke. Niedrig wachsende Sorten wie beispielsweise den Japanischen Flieder kann man auch als Kübelpflanzen für die Terrasse oder den Balkon verwenden. 
Flieder
 

Verbraucherinformationen

 

Hier ist jedoch ein Schutz vor Frost für den ansonsten winterharten Strauch notwendig. Eine langsam wachsende bodendeckende Sorte ist der chinesische Flieder. Er ist auch gut für den Vasenschnitt geeignet. Weißer Flieder ist ein traditionelles Muttertagsgeschenk. 

Flieder Pflege Flieder Pflege

Der Flieder wächst am Besten an einem sonnigen Platz oder im Halbschatten. Der Boden sollte kalkhaltig sein. Dies sollte auch bei der Düngung berücksichtigt werden. Flieder ist winterhart und benötigt deshalb auch keinen besonderen Schutz vor Frost. Flieder lässt sich recht gut durch Wurzelausläufer vermehren, mit Stecklingen deren Schnitt nach der Blüte im Sommer erfolgen sollte, geht es auch, ist allerdings etwas schwieriger.

Flieder schneiden Flieder schneiden

Nach der Blüte sollten die verwelkten Rispen des Flieders abgeschnitten werden. Ein regelmäßiges Beschneiden der Pflanze ist jedoch nicht notwendig. Da die Blütenansätze für das nächste Jahr schon während der Blüte vorhanden sind, vernichtet man diese bei einem radikalen Rückschnitt. Möchte man den Strauch trotzdem einmal richtig in Form schneiden, muss man mit einer stark reduzierten Blüte für das folgende Jahr rechnen.

Amerikanischer Flieder Amerikanischer Flieder

Der Amerikanische Flieder ist eine winterharte Kletterpflanze, die als Beet- und Kübelpflanze geeignet ist. Sie benötigt eine Rankhilfe, an der sie festgebunden werden kann. Die Blüten sind orange oder blau. Ungewöhnlich ist die lange Blütezeit des Amerikanischen Flieders, die den gesamten Sommer über andauern kann. Die Blume benötigt einen sonnigen Standort und ausreichend Wasser. Staunässe ist auf jeden Fall zu vermeiden!



» Startseite «


Pagerank verbessern und steigern. Homepage bekannt machen und mehr Besucher! | Kostenloser Linktausch zum Thema Garten und Natur, jetzt mitmachen und Linkpartner werden. | Kostenloser Linktausch auf linktausch68.de, jetzt mitmachen und Linkpartner werden.



Versicherungen



Datum: