Balkonpflanzen, Balkonpflanzen Pflege, Balkonpflanzen Versand, Balkonblumen
Balkonpflanzen, Balkonpflanzen Pflege, Balkonpflanzen Versand, Balkonblumen Auf dieser Seite Werbung kaufen? Anzeigen und Werbung
Startseite Versicherungen Kredit & Onlinekredit Internet Marketing Favoriten Impressum
::: Navigation :::
» Hausbau
» Grundstücke
» Versicherungen
» Baufinanzierung
» Energie
» Garten
» Gartengeräte
» Pflanzen
» Gartenzubehör
» Datenschutzerklärung

::: Newsletter :::


::: Partnerseiten :::

Spenden


::: Anzeigen :::

::: Linktausch :::

Finanzierung
Mittelalter
Geldanlagen
Partnerprogramme
Krankenpflege
Musik Download
Girokonto
Gebrauchtwagen
Psychotherapie
Marketing
Solarenergie
» Link anmelden «Linktausch

 

::: Balkonpflanzen :::

Balkonpflanzen Balkonpflanzen

Balkonpflanzen dienen der optischen Verschönerung eines Balkons oder können als natürlicher Sichtschutz (hierfür ist ein hoch wachsender Bambus sehr gut geeignet) eingesetzt werden. Es gibt viele typische Balkonpflanzen wie beispielsweise Geranien, Fuchsien, Begonien oder Petunien, aber es können fast alle Pflanzen, die im heimischen Garten wachsen, auch auf dem Balkon gut gedeihen. Vor der Bepflanzung sollte man sich jedoch über deren Bedürfnisse erkundigen. 

 

Balkonpflanzen

Foto: aboutpixel (c) Mathias Bethmann

 

Verbraucherinformationen

 

So ist ein Südbalkon nur für Blumen geeignet, die hitzebeständig sind und die pralle Sonne vertragen. Viele Pflanzen lieben jedoch eher den Halbschatten, aber auch für einen im Schatten liegenden Balkon lassen sich farbenprächtige Blumen für den Sommer finden. Möchte man seine Balkonkästen nicht jedes Jahr neu gestalten, kann man auch mehrjährige Pflanzen kaufen. Diese sollten auf jeden Fall winterhart sein.

Pflege der Balkonpflanzen Pflege der Balkonpflanzen

Möchte man Balkonkästen oder Blumenkübel bepflanzen, muss man bedenken, dass der Pflanze wesentlich weniger Erde und damit auch weniger Nährstoffe zur Verfügung stehen als wenn man sie in ein Beet setzt. Deshalb ist es wichtig, die Blumen regelmäßig mit Dünger zu versorgen. Aber auch regelmäßiges gießen ist sehr wichtig, da in den Kästen kein Wasser gespeichert werden kann, auf das die Pflanzen bei Bedarf zurückgreifen können. Möchte man pflegeleichte Balkonpflanzen, kann man auch Bewässerungssysteme (z.B. Bewässerungskugeln) installieren, bei denen das tägliche gießen entfällt. Gar keine Arbeit hat man mit künstlichen Balkonpflanzen, die jedoch nicht jeden Geschmack treffen.

Versand von Balkonpflanzen Versand von Balkonpflanzen

Hat man sich für eine bestimmte Bepflanzung seines Balkons entschieden, kann man die ausgewählten Blumen im Gartencenter, Fachhandel oder im Versand kaufen. Man sollte jedoch nicht nur darauf achten, dass die Pflanzen preiswert sind. Sie sollten vor allem kräftig sein und gesund aussehen. Ein Vergleich bei verschiedenen Händlern lohnt sich fast immer. Pflegetipps und Vorschläge für spezielle Kombinationen von Blumen erhält man in einem guten Fachgeschäft. Online gibt es auch Foto Tipps, mit deren Hilfe man sich schöne Blumen aussuchen kann.

Balkonblumen Balkonblumen

Wer im Sommer üppig blühende Balkonblumen haben möchte, sollte sich schon im Frühjahr um die Bepflanzung der Balkonkästen kümmern. Neben den sogenannten Klassikern unter den Balkonblumen (Geranien, Fuchsien, Begonien oder Petunien) können fast alle anderen Blumen auch gut auf dem Balkon gedeihen. Allerdings ist bei der Auswahl der Blumen zu beachten, welche Lage der Balkon hat. 

lesen Sie hier mehr...



» Startseite «


Pagerank verbessern und steigern. Homepage bekannt machen und mehr Besucher! | Kostenloser Linktausch zum Thema Garten und Natur, jetzt mitmachen und Linkpartner werden. | Kostenloser Linktausch auf linktausch68.de, jetzt mitmachen und Linkpartner werden.



Versicherungen



Datum: