Kletterpflanzen, Mehrjährige Kletterpflanzen, Clematis, Trompetenblumen, Efeu
Kletterpflanzen, Mehrjährige Kletterpflanzen, Clematis, Trompetenblumen, Efeu Auf dieser Seite Werbung kaufen? Anzeigen und Werbung
Startseite Versicherungen Kredit & Onlinekredit Internet Marketing Favoriten Impressum
::: Navigation :::
» Hausbau
» Grundstücke
» Versicherungen
» Baufinanzierung
» Energie
» Garten
» Gartengeräte
» Pflanzen
» Gartenzubehör
» Datenschutzerklärung

::: Newsletter :::


::: Partnerseiten :::

Spenden


::: Anzeigen :::

::: Linktausch :::

Finanzierung
Mittelalter
Geldanlagen
Partnerprogramme
Krankenpflege
Musik Download
Girokonto
Gebrauchtwagen
Psychotherapie
Marketing
Solarenergie
» Link anmelden «Linktausch

 

::: Kletterpflanzen :::

Kletterpflanzen Kletterpflanzen

Kletterpflanzen sind Pflanzen, die nicht über sich selbsttragende Stängel oder Stämme verfügen. Mit Hilfe einer bestimmten Technik können sie an anderen Pflanzen, Wänden oder an Rankhilfen zum Sonnenlicht empor ranken. Man unterscheidet zwischen Selbstklimmern, die eine Mauer direkt hochwachsen können und deshalb besonders gut zur Fassadenbegrünung geeignet sind, und Gerüstkletterpflanzen, die eine Kletterhilfe benötigen. Zur Fassadenbegrünung werden oft schnellwachsende Kletterpflanzen eingesetzt. 

Kletterpflanzen
 

Verbraucherinformationen

 

Sie haben den Vorteil, dass die Hauswand sehr schnell zugewachsen ist, aber den Nachteil, dass die Pflanze oft beschnitten werden muss und sehr pflegeintensiv ist. Da es viele verschiedene Kletterpflanzen gibt, fällt die Wahl oft schwer. Die Auswahl sollte man jedoch nicht nur nach dem persönlichen Geschmack sondern vor allem anhand der Bedürfnisse der Pflanze nach Licht, Wasser und Boden treffen. 

Mehrjährige Kletterpflanzen Mehrjährige Kletterpflanzen

Bei der Fassadenbegrünung oder der Verwendung der Kletterpflanzen als Sichtschutz sollte man natürlich mehrjährige Pflanzen setzen. In unseren Breitengraden müssen diese winterhart und frostbeständig sein. Immergrüne Kletterpflanzen werfen auch im Winter ihr Laub nicht ab und sorgen so für einen dauerhaften Sicht- und Windschutz. Benutzt man Selbstklimmer zur Fassadenbegrünung, sollte man einen Fachmann zu Rate ziehen, damit kein Schaden am Mauerwerk entsteht.

Clematis Clematis

Clematis, auch Waldreben genannt, gehören zu den holzigen oder krautigen Kletterpflanzen. Sie können eine Höhe von bis zu sechs Metern erreichen. Die Clematis erkennt man an ihren gefiederten Blättern und an ihren silbrigen Samenbüscheln. Die Blüten sind je nach Sorte sehr unterschiedlich in Form, Farbe (blau, rosa, rot, weiß, lila) und Größe. Ihre Blütezeit geht vom Juni bis in den Herbst hinein.

lesen Sie hier mehr...

Trompetenblumen Trompetenblumen

Die Trompetenblumen, mit dem botanischen Namen Campsis, sind winterharte, mehrjährige Kletterpflanzen. Die recht großen, glockenförmigen Blüten können bis zu acht cm lang werden. Die Blüten sind rot, gelb oder orange. Die Blütezeit geht von Juni bis September. Man unterscheidet zwischen der Amerikanischen Klettertrompete, die ursprünglich aus Nordamerika stammt, und der Chinesischen Klettertrompete, die in Japan und China beheimatet war.

lesen Sie hier mehr...

Efeu Efeu

Der Gemeine Efeu (Hedera helix) ist eine mehrjährige, immergrüne Pflanze, die zu den Araliengewächsen gehört. Sie kann bis zu 20m hoch werden. Ursprünglich stammt der Efeu aus Europa. Es gibt über 400 Sorten, die sich u.a. in ihrer Winterhärte, Wuchshöhe und ihrer Blattfarbe unterscheiden. Besonders markant ist der Buttercup Efeu mit seinen gelbgrünen Blättern, der großblättrige Efeu, dessen Blätter bis zu 15cm lang werden und der weißbunte Little Diamant Efeu.

lesen Sie hier mehr...



» Startseite «


Pagerank verbessern und steigern. Homepage bekannt machen und mehr Besucher! | Kostenloser Linktausch zum Thema Garten und Natur, jetzt mitmachen und Linkpartner werden. | Kostenloser Linktausch auf linktausch68.de, jetzt mitmachen und Linkpartner werden.



Versicherungen



Datum: