Rasenkante, Rasenkanten Verlegen, Mähkante Beeteinfassung
Rasenkante, Rasenkanten Verlegen, Mähkante Beeteinfassung Auf dieser Seite Werbung kaufen? Anzeigen und Werbung
Startseite Versicherungen Kredit & Onlinekredit Internet Marketing Favoriten Impressum
::: Navigation :::
» Hausbau
» Grundstücke
» Versicherungen
» Baufinanzierung
» Energie
» Garten
» Gartengeräte
» Pflanzen
» Gartenzubehör
» Datenschutzerklärung

::: Newsletter :::


::: Partnerseiten :::

Spenden


::: Anzeigen :::

::: Linktausch :::

Finanzierung
Mittelalter
Geldanlagen
Partnerprogramme
Krankenpflege
Musik Download
Girokonto
Gebrauchtwagen
Psychotherapie
Marketing
Solarenergie
» Link anmelden «Linktausch

 

::: Rasenkante :::

Rasenkante Rasenkante

Rasenkanten oder Beeteinfassungen werden in einem Garten meist verlegt, um eine optische Abgrenzung zwischen verschiedenen Beeten anzulegen. Aber sie verhindern auch ein hineinwachsen von Gräsern in Blumen- oder Nutzpflanzenbeete und ebenso eine Wurzelausbreitung und Überwucherung von besonders wachstumsfreudigen Pflanzen. Letztendlich sind sie ein Mittel zur Gartengestaltung.
Beeteinfassungen gibt es in verschiedenen Materialien und in unterschiedlichen Qualitäten zu kaufen. Sie haben die Wahl zwischen Nirosta, Kunststoff, Beton, Terrakotta oder Edelstahl. 

Rasenkante

Foto: aboutpixel

 

Verbraucherinformationen

 

Allerdings sollten Sie immer auf wetterbeständige, frostbeständige und UV geschützte Materialien achten. Sonst werden Sie nicht lange Freude an den neuen Einfassungen haben.

Rasenkanten Verlegen Rasenkanten Verlegen

Es gibt mittlerweile viele unterschiedliche Systeme von Rasenkanten und Beeteinfassungen. Beim Kauf sollten sie nicht nur auf den Preis, die Optik und die Qualität achten, sondern auch vor allem die Handhabung der Kanten beachten. Einige lassen sich sehr leicht (z.B. mit einem Hammer und einer Einschlaghilfe) verlegen. So kann auch der Laie seinen Garten nach den eigenen Wünschen gestalten.

Mähkante und Beeteinfassung Mähkante und Beeteinfassung

Viele Systeme machen das Rasenmähen trotz Beeteinfassung leicht. Die Rasenkanten bzw. die Beeteinfassungen enthalten teilweise eine Fahrspur für den Rasenmäher. Andere sind nach oben hin so abgerundet, dass sie für den Rasenmäher kein Hindernis mehr darstellen. Das lästige und arbeitsaufwendige Nachschneiden der Rasenkanten entfällt so. Sie können mühelos Baum- und Beeteinfassungen umfahren.



» Startseite «


Pagerank verbessern und steigern. Homepage bekannt machen und mehr Besucher! | Kostenloser Linktausch zum Thema Garten und Natur, jetzt mitmachen und Linkpartner werden. | Kostenloser Linktausch auf linktausch68.de, jetzt mitmachen und Linkpartner werden.



Versicherungen



Datum: